Das Aufgabenspektrum von Führungs- und Leitungskräften aus Kindertagesstätten und Horten hat sich in den letzten Jahren stark erweitert. Immer mehr administrative Aufgaben sind zu bewältigen. Parallel dazu stehen viele Leitende in der Verantwortung, gleichzeitig den Gruppendienst in der Einrichtung abzusichern.
Das Seminar soll Methoden und Strategien aufzeigen, um den Alltag als Leitungsverantwortliche/r besser zu organisieren. Im Focus stehen dabei insbesondere Beteiligungsinstrumente der Organisationsentwicklung.

 

Schwerpunkte

  • Aufgabenorientiertes Zeitmanagement im Büro,
  • Effiziente Gestaltung und Organisation von Dienstberatungen und Besprechungen mit Mitarbeitenden,
  • Zeitsparende Dokumentation von Beratungsprozessen,
  • Ordnung am Arbeitsplatz: Gestaltung einer angenehmen und effektiven Arbeitsplatzumgebung, Organisation von Ablagen und Archiven,
  • Aufgabenmanagement: Planung und Organisation von komplexen Arbeitsprozessen,
  • Selbstsorge: Gestaltung von Rückzugsmöglichkeiten für LeiterInnen sowie
  • Hinweise auf sinnvolle PC-Anwendungen für die Arbeitsorganisation.

 

Sie haben Interesse an diesem Seminar? Dann kontaktieren Sie mich bitte hier.